Dienstag, 30. Juli 2013

Giraffen Overall

Unser Zwerg brauch schöne Zwergensachen. Weil Zwerg sich nicht outen mag, muss es halt neutral bleiben. Zugegeben eingekauft hatte ich schon im April, aber erst jetzt, wo ich frei habe, bin ich zum nähen gekommen.

Ausgesucht als erstes Projekt habe ich mit den schönen Giraffen-Overall aus der Ottobre 2013/1.



Wirklich kreativ bei der Stoffauswahl war ich nicht. Habe ihn genauso umgesetzt wie in der Zeitschrift, weil ich ihn einfach so schön finde. :)

Mit Jersey habe ich vorher eigentlich noch nie genäht, von Kleinigkeiten (Reparaturen/ Kürzen) abgesehen. Und Nicky? Mmhhh. Ich glaube, den habe ich noch nie mit der Maschine genäht. Aber einmal ist immer das erste Mal.

Das gilbt auch für das Applizieren. Für den ersten Versuch, finde ich, ist es ganz gut geworden.


Beim Nähen habe ich wirklich geflucht. Von Webware verwöhnt, habe ich gar nicht mit so rutschigem Stoff erst wirklich Probleme hatte. Am Ende hat dann das gute alte Reihgarn geholfen.

Genäht habe ich Größe 68. Der Zwerg soll Ende August/ Anfang September schlüpfen. Ich hoffe, die Größe passt dann für den ganzen Winter.



Man kann den Overall auch wenden und mit der anderen Seite nach außen tragen.



Hier einmal an meiner Baby-Puppe. Viel zu groß. ;)



Schnitt: Ottobre 2013/1 Kirahvi

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen